Zur Zeit sind 0 Gäste und 0 Mitglieder online

Hörproben

A bis Z

Künstler von A - Z
Sampler von A - Z
Personen von A - Z
Festivals von A - Z
Label von A - Z
Studios von A - Z

Rezensionen

(beNUTS - Shut Up and Dance)
Seit sage und schreibe 15 Jahren treiben die beNuts nun schon ihr Unwesen auf sämtlichen Bühnen Bayerns und den allermeisten Gesamtdeutschlands. Nach zahlreichen Besetzungswechseln ist... mehr
Künstler von A - Z

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Sonstige



311



Band-ID: 1421
Alternativ: Three Eleven
Herkunft: USA (Omaha, Nebraska)
Gründungsjahr: 1989
Label: Sony BMG
Ehemalige Label: Capricorn
Genre: Alternative Metal / Hard Rock / Metal
Webseite: Offizielle Bandhomepage

Veröffentlichungen:
Titel CD CD+DVD Vinyl MC DVD BD VHS DL Ausk. Rez. Bew.
1993
Music
- - -
1994
Grassroots
- - -
1995
311
- - -
1997
Transistor
- - 7.00
1999
Soundsystem
- - -
2001
From Chaos
- - 9.00
2003
Evolver
- - -
2004
Greatest Hits '93-'03
- - 9.00
2005
Don't Tread on Me
- - -
2009
Uplifter
- - -
->ausgewählte Veröffentlichungen bewerten
->neue Veröffentlichungen hinzufügen

Literatur:
->neues Buch hinzufügen

Chartverfolgung:
Longplay | Single

Konzertdaten:
->neue Konzertdaten hinzufügen

Konzertberichte:
->Konzertbericht schreiben

Momentane Bandmitglieder:
Nick Hexum - Gesang, Gitarre
Tim Mahoney - Gitarre (seit 1991)
P-Nut (Aaron Wills) - Bass
SA Martinez - Gesang, Turntables (seit 1992)
Chad Sexton - Schlagzeug

Ex-Bandmitglieder:
• Jim Watson - Gitarre (bis 1991)

Stilrichtung/Sound:
Mischung von Metal-Riffs mit jamaikanischen Einflüssen wie Reggae, Ska oder Dub. Auch der Einfluß von klassischem First-Wave-Punk im Stile von The Clash ist spürbar. Die Texte handeln meist von positivem Denken und wenden sich klar gegen Gewalt, Rassismus etc.

Wissenswertes:
• Bei einem Busunfall 1994 auf der Tour zum Album "Grassroots" verbrannte das gesamte Equipment der Band. Die Musiker blieben jedoch unverletzt.
• Im Video zur Single "You wouldn't believe" vom Album "From Chaos" spielt Basketballstar Shaquille O'Neal mit der Band Basketball

Biographie:
Die aus Omaha im US-Bundesstaat Nebraska stammende Band 311 (gesprochen: Three Eleven) ist in Deutschland noch nicht sehr bekannt und hat keine nennenswerte Anhängerschaft. Anders sieht das in den USA aus, wo die Band mit ihrem 1995 erschienen selbstbetitelten Album den Durchbruch schaffte und seitdem zu einer der erfolgreichsten Rockbands des Landes zählt. Jedes neue Album schafft es in die Top 10 der Charts.
Jedes Jahr findet am 11. März, dem sogenannten "3-11 Day", ein großes Konzert irgendwo in den USA statt.


Dieser Beitrag wurde geschrieben von: shark 19:35 11.07.2007
Zuletzt bearbeitet von: DOKTOR MUSIK 17:31 19.10.2011 (Insgesamt 7 Mal bearbeitet)
Diesen Beitrag bearbeiten


[ Zurück ]