Zur Zeit sind 7 Gäste und 0 Mitglieder online

Hörproben

A bis Z

Künstler von A - Z
Sampler von A - Z
Personen von A - Z
Festivals von A - Z
Label von A - Z
Studios von A - Z

Rezensionen

(Weezer - Raditude)
Dass Rivers Cuomo ein schlaues Kerlchen ist, sieht man sofort: die Hornbrille, seit mindestens 15 Jahren DAS Markenzeichen des Weezer-Frontmanns, ist ein untrügliches Zeichen dafür.... mehr
Künstler von A - Z

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Sonstige



Amon Düül II



Band-ID: 873
Alternativ: Amon Düül
Herkunft: Deutschland (München, Bayern)
Gründungsjahr: 1968
Genre: Krautrock / Deutschrock / Progressive Rock
Webseite: Offizielle Webseite
German Rock

Veröffentlichungen:
Titel CD CD+DVD Vinyl MC DVD BD VHS DL Ausk. Rez. Bew.
1969
Phallus Dei
- - 9.50
1970
Yeti
- - 8.00
1971
Tanz der Lemminge
- - 8.00
1972
Carnival In Babylon
- - 7.00
1973
Wolf City
- - 10.00
1973
Live In London
- - 7.00
1973
Utopia
- - -
1974
Vive La Trance
- - -
1975
Hijack
- - -
1975
Made In Germany
- - -
1976
Pyragony X
- - -
1977
Almost Alive
- - -
1978
Only Human
- - -
1981
Vortex
- - -
1983
Hawk Meets Penguin
- - -
1985
Meeting With Men Machines
- - -
1989
Fool Moon
- - -
1989
Die Lösung
- - -
1992
Live In Concert(BBC in Concert Plus)
- - -
1995
Nada Moonshine
- - -
->ausgewählte Veröffentlichungen bewerten
->neue Veröffentlichungen hinzufügen

Literatur:
Titel Sprache Bew.
1994 Amon Düül. Tanz der Lemminge Deutsch 10.00
1996 KrautRockSampler. One Heads. Guide the the Grosse. Kosmische Musik Deutsch -
->neues Buch hinzufügen

Chartverfolgung:
Longplay | Single

Konzertdaten:
->neue Konzertdaten hinzufügen

Konzertberichte:
->Konzertbericht schreiben

Gründungsmitglieder:
• Chris Karrer (Gitarre und Gesang)
• Renate Knaup (Sängerin)
• John Weinzierl (Gitarre)
• Peter Leopold (Schlagzeug)
• Lothar Meid (Bassgitarre)
• Falk Rogner (Synthesizer)

Wissenswertes:
• Amon Düül ist eine deutsche Rockband aus München, die sich im Zuge der Studentenbewegung der 1960er Jahre bildete und in verschiedenen Formationen bis in die Gegenwart besteht. Die Band gilt als einer der wichtigsten Vertreter des Krautrock.Die erste Hälfte der 70er Jahre war die produktivste Phase von Amon Düül II.


Dieser Beitrag wurde geschrieben von: stonermic 10:26 14.04.2007
Zuletzt bearbeitet von: DOKTOR MUSIK 12:52 09.10.2011 (Insgesamt 3 Mal bearbeitet)
Diesen Beitrag bearbeiten


[ Zurück ]